Vita

Dennis Improda
*
1980 in Neustadt am Rübenberge

2000-2005
Studium Kunst und Germanistik (Lehramt GHR)

2002-2009
Theaterpädagogische Tätigkeit in diversen Projekten
und Lehrtätigkeit an verschiedenen Schulen

seit 2004
Ausstellungstätigkeit

seit 2009
Mitarbeiter am Institut für Gestaltungspraxis und Kunstwissenschaft (IGK),
Leibniz Universität Hannover (LUH)

seit 2010
Interdisziplinäre / künstlerisch-wissenschaftliche Studien zur Sofortbildfotografie
am Institut für Gestaltungspraxis und Kunstwissenschaft
bei Prof. Dr. Eva Koethen

2010
Gründung Künstlergruppe FOTO4

2011
Gründungsmitglied Kunstsalon Hannover e.V.

Ausstellungsprojekte und Ausstellungsbeteiligungen
* Einzelausstellung  ** Ausstellungsbeteiligung

2017
Klein, aber oho! **
LDX Artodrome Gallery Berlin (27.05.-20.06.2017)

2015
Röhrender Hirsch **
Produzentengalerie Rammlmair, Hannover (18.10.2015)

Im Inneren der Stadt **
Studienzentrum für Künstlerpublikation Bremen (19.07.-11.10.2015)
mit Künstlerduo impunk

Einbruch – Aufbruch – Ausbuch **
Medienfestival #12 Tübingen (19.-21.06.2015)

DOUBLE GLAZED *
Photographische Objekte Künstlerhaus Göttingen (19.03.-19.04.2015)

2014
Tag am Meer – SofortBildFotografien *
Niedersächsischen Landesvertretung bei der Europäischen Union, Brüssel (01.04.-15.07.2014)

Ans Licht gebracht **
Dennis Improda <SofortBildFotografie> und Melanie Schön <Malerei>
Niedersächsisches Kultusministerium (06.01.-28.03.2014)

2013
GESICHTET UND BELICHTET **
FOTO4 in der Galerie ARCHE, Hameln (28.04.-26.05.2013)

voll erwischt und abgezogen **
FOTO4 in der Kulturetage Hannover (05.01.-02.02.2013)

2009
Lebenslängliche Auseinandersetzung mit Wirklichkeit **
Ausstellungsprojekt des IGK an drei Ausstellungsorten in Hannover (22.10.-08.11.2009)

2008
Imaginäres **
Immobiliencenter Stadtsparkasse Burgdorf (06.10-31.12.2008)

2007
Tag der Geisteswissenschaften **
Leibniz Universität Hannover (11.11.2007)

2006
Ars loci 2000 **
Rathaus Nienburg

2004
Kellertransplant *
Installation in Hannover Herrenhausen

Studienarbeiten *
Artclub – Kunstverein Burgwedel/Isernhagen e.V. (23.05.-08.07.2004)